Sie sind hier: Hilfsangebote / Aktivitäten / Katastrophenschutz / Patiententransportzug 10

Kontakt

DRK Ortsverein Lahde
Nienburger Straße 37
32469 Petershagen

Tel. 05702-2470


E-Mail

Patiententransportzug 10 NRW

Der Patiententransportzug 10 ist für den Transport von mindestens 10 verletzten Personen zuständig. Jeder politische Kreis bzw. kreisfreie Stadt in NRW muss einen Patiententransportzug 10 vorhalten. Dieser muss innerhalb von 60 Minuten abmarschbereit (Marschverband) sein.

Er besteht aus einem Einsatzleitwagen (ELW) oder einem Kommandowagen (KdoW) als Führungsfahrzeug. Der Gruppenführer sollte mindestens eine Rettngssanitäterqualifikation haben.

Desweiteren besteht der Transportzug aus 4 Rettungswagen (RTW) und 4 Krankentransportwagen (KTW). Natürlich mit dem jeweiligen Personal nach RettG NRW.

2 Notärzte gehören auch dazu, diese können jeweils mit einem RTW mitfahren, oder mit einem NEF (Notarzteinsatzfahrzeug) transportiert werden.

Grafische Darstellung des Patiententransportzugs 10 NRW