Sie sind hier: Hilfsangebote / Aktivitäten / Katastrophenschutz / Behandlungsplatz 50

Kontakt

DRK Ortsverein Lahde
Nienburger Straße 37
32469 Petershagen

Tel. 05702-2470


E-Mail

Behandlungsplatz Bereitschaft 50 NRW

Der Behandlungsplatz ist eine bei einem Massenanfall von Verletzten oder Erkrankten mit qualifiziertem Personal und geeignetem Material ausgestattete Einrichtung. Hier wird eine bereits begonnene notfallmedizinische Behandlung weiter geführt und der Transport der Patienten in geeignete Behandlungseinrichtungen organisiert.

Bei fehlenden Behandlungskapazitäten in geeigneten Krankenhäusern wird eine geordnete Versorgung von bis zu 50 Personen vorübergehend sichergestellt (Pufferfunktion). Die Behandlungsplatz-Bereitschaft des Kreises Minden-Lübbecke setzt sich aus Einsatzeinheiten der Hilfsorganisationen, Teilen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, der SEG-Rettung und des Technischen Hilfswerks zusammen.

Der Behandlungsplatz gliedert sich in folgende Komponenten:

  • Führung
  • Eingangssichtung
  • Behandlungsbereiche I bis IV
  • Logistik (Interner Patiententransport, technische Unterstützung, Verpflegung und Totenablage)
  • Transportorganisation (Patientenverteilung / Dokumentation, Rettungsmittelorganisation)

Bild eines Behandlungsplatzes 50